Jugendarbeit - Graffiti Workshop

Unserer Auffassung

Neben der Familie und der Schule ist Jugendarbeit ein wichtiger Teil, um die Persönlichkeitsentwicklung eines Jugendlichen zu fördern. Mit speziellen Projekten können sie mit Gleichaltrigen in ihrer Freizeit aktiv werden. Dies setzt jedoch immer ein freiwilliges Engagement voraus. Die Verbindung von jugendlichen Interessen und selbstorganisiertem Lernen kann dabei zu ungeahnter Schaffenskraft führen. „Learning by Doing“ stellt dabei das grundlegende methodische Prinzip der Jugendarbeit der Dosensport GbR dar, die wir anhand verschiedener Projektmodelle vermitteln.

 

Video Jugendarbeit „Wallstreet“

Firmeneigenes Projekt

Kurzbeschreibung

Wir arbeiten seit 1999 auf dem Gebiet “Graffiti” erfolgreich mit Jugendlichen zusammen und führen seit 2003 mit unserer Firma Dosensport selbst einen Workshop zu diesem Thema durch.
Dabei stehen neben den rein künstlerischen/ technischen Aspekten auch pädagogische und präventive Inhalte im Fokus des Projektes – auch die Folgen eigenen Handelns sowie die Stupidität reinen Vandalismus sollen den Jugendlichen vermittelt werden. Unser Ziel besteht darin, jungen Menschen Wege zu zeigen, wie sie ihre Kreativität und ihren Tatendrang für sich und für andere nutzbringend statt destruktiv einsetzen können.

 

Weitere Informationen zum Thema Jugendarbeit.