Graffiti lernen - Videotutorial

Graffiti lernen zu zeichnen

In einem Graffiti lernen – Videotutorial zeigen die Graffiti Kings aus London, wie man einfache Schrift bzw. Buchstaben mit der Dose malt.
Schau Dir einfach unsere Bilder an, hier kannst Du sehen, dass man mit ein wenig Übung auch ein guter legaler Maler werden kann. Wir bieten in regelmäßigen Abständen mit unseren Partnern Jugendprojekte zum Thema Graffiti an. Nehme mit uns Kontakt auf, falls Du weitere Informationen hierzu erhalten möchtest – unter Anleitung sinvoll Graffiti lernen Schritt für Schritt.

 
Dringender Aufruf!

Wir benötigen Deine Unterstützung bei dem Aufbau eines deutschlandweiten Verzeichnisses für Hall of Fames. Bitte ergänze die Liste bzw. wo es möglich ist Legal zu malen!

Hall of Fames – Verzeichnisaufbau

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – A

Julian zeigt, wie man einen großen Buchstaben „A“ malt. Um ein gutes ausgewogenes „A“ zu erhalten, wird der Buchstaben meistens von der Oberseite (Symmetrie) aus angefangen zu malen.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – B

Beim „B“ werden die Umrisslinien mit den beiden Schwüngen – Kurven zuerst gemalt und dann später ausgefüllt. Dabei sollte beachtet werden, dass das „B“ lesbar bleibt. Hierzu sollte auf den linken Block achten werden.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen -D

So kannst Du das A, B und C in Deinem Style sprühen, aber was ist mit dem Buchstaben D? Erhöhe Deine Fähigkeiten und lerne, wie man diese Aufgabe meistert.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – E

Das “E” ist sehr gerader Buchstaben, der seine Gewichtung zu einer Seiten hat. Versuche die Blöcke so zu ändern, dass die parallel angelegten Blöcke mehr Schwünge erhalten. Damit verliert er sein statischen Aussehen und wird dynamischer.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – F

Achte beim malen des “F” auf die richtige Blocktechnik, da der Buchstabe sonst unnötig verformt und unleserlich wird. Style ihn nach deinem Empfinden und kürze ruhig die beiden rechte Blöcke ein. Die Gefähr liegt hierbei, dass das “F” schnell mit anderen Buchstaben verwechselt wird.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – G

Dieses Video zeigt, wie man den Buchstaben G malt. Wenn Du den einfachen Anweisungen folgst, wie es Julian zeigt, dann wirst Du sicherlich schnell Erfolg haben. Ein Künstler zu sein verlangt eben auch ein wenig Geduld.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – H

Wenn Du eine kreative aufwändige Füllung verwendest möchtest achte darauf, dass Du das Gewicht hierbei auf die Unterseite legst. Das “F” bekommt durch diesen Trick immer einen festen Stand, da sonst das Farbgewicht nicht zu den anderen Lettern im Style passt.

 

Kurzinformation – Graffiti lernen – I

Verwende in dem Style immer innerhalb das kleine “i”, da Du hiermit eine gute Dynamik – Flow im Schriftbild (Style) erzeugen kannst. Gleiche dabei immer den Punkt des “i” zum Stil der anderen von Dir verwendeten Buchstaben an.

 

Kontakt zu den Graffiti Kings aus London

Graffiti lernenInternet Graffiti lernen   Videotutorialyoutube Graffiti lernen   Videotutorialtwitter alt Graffiti lernen   Videotutorialfacebook Graffiti lernen   Videotutorial für Anfänger und Fortgeschritte

 

Die Graffiti Kings Ltd sind eine der weltweit ersten und immer noch führenden Street Art Künstler weltweit. Sie versuchen in Ihren Graffiti immer einen großen Teil von authentischen Graffitistilen / Streetart / Urban einfließen zu lassen. Außerdem sind Sie erfolgreich auf dem Gebiet der Wandmalerei, Print, Musik und Office-Design tätig
Alles weitere und nützliche Informationen über die Graffiti Kings erhältst Du auf Ihrer Internetseite bzw. bei Twitter und Facebook. Klicke hierzu auf die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten bzw. auf die betreffende Icons!

 

Graffiti lernen – Für Anfänger und Fortgeschrittene

Falls Du nun Interesse an einem Workshop oder Kurs bekommen hast, dann nehme mit uns Kontakt auf. Jährlich finden mehrere Jugendprojekte zum Thema Graffitikunst statt. Egal ob Du Anfänger oder Fortgeschritten bist, wir helfen Dir gerne auf Deinem kreativen Weg weiter! Einfacher lernen kannst Du nicht!

Falls Du allerdings unter 18 Jahren sein solltest benötigen wir noch die schriftliche Zustimmung Deiner Eltern für die Teilnahme an den beschriebenen Workshops.